Kaminrohre-Kaminanlagen

Heizanlagen werden immer komplexer und erfordern entsprechende Kaminanlagen um eine optimale Funktion zu garantieren. Sicherheits-und Abgasnormen werden immer restriktiver und erfordern zwingend die Verwendung von homologierten Materialien. Durch Weiterbildungskurse ist unsere Firma bezüglich geltenden schweizerischen Gesetzen stets auf dem neusten Stand.

Kaminsanierung mit flexiblem Rohr

Sanierungen von alten Kaminanlagen werden mit flexiblem Inoxrohr oder speziellem PPS ausgeführt. Dadurch erhalten Sie eine sichere, zugelassene Kaminanlage.

Kaminsanierung mit Festrohr

Wo möglich, kann eine Sanierung auch mit Festrohren vorgenommen werden. Entsprechend der bestehenden Heizung wählt mann Inox oder PPS-Festrohre.

Interne Kaminanlage

Klassische interne Kaminanlage gemäss den gültigen Sicherheitsvorschriften bei Neukonstruktionen und vorfabrizierten Häusern. Je nach der Distanz zu brennbaren Materialien, muss die Verkleidung EI 30 oder EI 60 sein.

Kaminnanlage aussen

Diese Kaminanlagen für Ein-oder Mehrfamilienhäuser aller Art, werden auf Mass gefertigt. Sie sind isoliert und mit einem Schutzmantel aus Inox oder Kupfer versehen.

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung und Offerte.