Solaranlagen

Die grosse Nachfrage hat uns dazu bewogen auch Solaranlagen anzubieten und zu installieren. Solaranlagen lassen sich bestens mit Warmwassergeräten (Pellet und Holzbetrieb) kombinieren und sind so eine ideale Ergänzung zu unserem Programm. Die Sonnenkollektoren erwärmen das Wasser, welches in einem Boiler gespeichert wird und so bei Bedarf zum Heizen oder Duschen zu Verfügung steht. Solarpanele werden auf schrägen und Flachdächern montiert.

Kleine Solaranlagen:

Schon 1-2 Solarpanele ermöglichen es, in der Sommerperiode, genügend heisses Wasser für eine ganze Familie zu produzieren. Um auch in der sonnenarmen Zeit genügend warmes Wasser zu haben, muss eine Solaranlage mit einer weiteren Heizmöglichkeit erweitert werden. Dies könnte eine kleine Pellet-Zentralheizung oder ein Pelletofen sein.

Kompaktanlagen

Eine Kompaktanlage ist schnell installiert, da alles Nötige für eine optimale Funktion bereits vorgesehen ist. Diese Anlage wird mit maximal 6 Panelen montiert und produziert Brauch-und Heizwasser. Um auch bei schlechtem Wetter immer über heisses Wasser zu verfügen, muss auch diese Installation mit einer parallelen Heizmöglichkeit kombiniert werden.

Grosse Solaranlagen

Solche Solaranlagen werden dort installiert, wo ein grosser Bedarf an Heisswasser besteht. (Hotels, Spitäler, Restaurants etc. ). Oft werden auch Schwimmbäder so beheizt. Die Zahl der benötigten Solarpanele und die Grösse des Boilers, werden anhand der benötigten Menge Warmwasser berechnet und können dementsprechend varieren.

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Offerte und Beratung